Kliniken Erlabrunn gGmbH – Neuausrichtung der Patienten- und Verwaltungskommunikation

„Durch die Unterstützung der tisento haben wir eine wirtschaftlich und technisch optimale Lösung gefunden, wir empfehlen Sie gerne uneingeschränkt weiter.“

Kunde Kliniken Erlabrunn gGmbH  
Branche Gesundheitswesen
Kundenwebsite www.erlabrunn.de/
Kundenauftrag
  •  Detaillierte Bestandsanalyse für den Bereich Dienst- und Verwaltungstelefonie und Patientenentertainment (TV. Telefonie, Internet)
  • Durchführung von Kunden-Workshops zur Klärung des Soll-Konzepts
  • Durchführung einer Marktabfrage bei mehreren potenziellen Anbietern
  • Bewertung und Verhandlungsphase
  • Ergebnisbericht inklusive Vergabeempfehlung
Zielsetzung Unter den wirtschaftlichen Vorgaben der Kliniken Erlabrunn sollte unter Berücksichtigung der aktuellen Anforderungen an Kommunikationsprozesse ein Konzept für die Modernisierung der Telekommunikationslösung entwickelt werden. Zusätzlich bestand die Anforderung nach einer strategischen Beratung für die zukünftige Ausstattung der Patientenzimmer sowie das Abrechnungskonzept. tisento entwickelte ein Konzept für die stufenweise Umsetzung der Prozesse im Bereich der Dienst- und Verwaltungstelefonie sowie der Ausstattung der Patientenzimmer bei Modernisierung der Stationen. Hierzu zählten der Austausch der Kommunikationslösung, die Ablösung der Personensuchanlage, die Integration des Alarmservers sowie die Erstellung eines Betriebs- und Servicekonzeptes.
Projekt Highlights Stufenweises Umsetzungskonzept unter Berücksichtigung der Budgetvorgaben. Festlegung der stratgischen Vorgehensweise bezüglich Patienten-entertainment.
Ansprechpartner Kunde Herr Günther (Technischer Leiter)
Frau Dr. Fisch (Geschäftsführerin)